FREIE PLÄTZE
siehe hier unten

Freie Plätze

Nur noch wenige Plätze frei!

Anmeldungen und/oder ein Kennenlerntermin sind jederzeit möglich!


Individuelle Betreuungszeiten können mit mir abgesprochen werden.

Betreuungszeiten

Montag:           07.00  bis  18.00 Uhr
Dienstag:         07.00  bis  18.00 Uhr
Mittwoch:        07.00  bis  13.00 Uhr
Donnerstag:    07.00  bis  18.00 Uhr
Freitag:             07.00  bis  12.30 Uhr

Individuelle Betreuungszeiten können mit mir abgesprochen werden.

Keine bring- und Abholmöglichkeiten zwischen 07.30 bis 08.00 Uhr und zwischen 12.00 bis 12.30 Uhr

Herzlich Willkommen in meiner Kindertagespflege in Emlichheim

Meine Kindertagespflege in Emlichheim bietet Betreuungsmöglichkeiten für bis zu 5 Kinder gleichzeitig. Durch die kleine Gruppengröße kann ich Ihr Kind intensiv betreuen und es individuell fördern. Ich nehme Kinder ab einem Alter von 0 bis 14 Jahr auf.

Die Räume meiner Kindertagespflege in Emlichheim sind kindgerecht ausgestattet und bieten Platz für vielfältige Entdeckungen. 

Jeden Tag begleite ich Ihr Kind in seiner Entwicklung, wir unternehmen viele tolle Sachen, spielen, singen, basteln und haben Freude miteinander.

Es gibt folgende Besonderheiten: Sprachen: Deutsch und Niederländisch

Was ist die Kindertagespflege?

Die Kindertagespflege ist, wie die Kita auch, ein offizielles Angebot der Kinderbetreuung. Durch einen öffentlichen Träger (Jugendamt) erfolgt die Vermittlung, Überwachung und Finanzierung. Die Maßgabe für die Kinderbetreuung durch die qualifizierte Tagesmütter / Tagesväter ist dabei der Bildungsplan unseres Bundeslandes. In einem partnerschaftlichen Verhältnis kontrolliert das Jugendamt die Kindertagespflegestellen, koordiniert Weiterbildungen und ist auch Ansprechpartner für Fragen der Eltern.


Individuelle Kinderbetreuung in einer kleinen Gruppe

Die kleine Gruppengröße ist ein großer Vorteil der Kindertagespflege und ermöglicht es mir eine individuelle Beziehung zu jedem Kind aufbauen zu können. Es ist viel Zeit für jedes Kind vorhanden und ich kann sehr gut auf jede der kleinen Persönlichkeiten eingehen. Grade für die Betreuung von Kindern unter 3 Jahren ist es wichtig, dass eine vertrauensvolle Nähe aufgebaut wird, in der sich das Kind wohl und geborgen fühlt.

In meiner kleinen Gruppe gibt es immer eine Durchmischung verschiedener Altersgruppen. Jedes Jahr kommen neue Babies oder kleine Kinder hinzu und die älteren Kinder bereiten sich auf den nächsten Schritt vor und verlassen die Kindertagespflege wieder. Die Altersdurchmischung ist für alle Kinder gut: so lernen die kleinen viel von den größeren Kinder und die größeren Kinder lernen Vorbild zu sein und Verantwortung zu übernehmen. Sie lernen spielerisch in den verschiedenen Rollen Rücksicht aufeinander zu nehmen und erweitern somit ihre soziale Kompetenz. Hier lernen die Kinder auch erst Freundschaften zu schließen. 

Auf einen Blick zusammengefasst:

PROFESSIONALITÄT: Ich bin qualifizierte Tagesmutter. Ich nehme regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil  ausschließlich qualifizierte Tagesmütter und Tagesväter betreuen die Kinder in der Kindertagespflege.

KLEINE GRUPPEN: bis zu maximal 5 Kinder gleichzeitig werden pro Tagesmutter oder Tagesvater betreut. Für Kinder unter 3 Jahren ist das pädagogisch ideal und ermöglicht den festen Kontakt zu einer konstanten Betreuungsperson.

ÖFFENTLICHE FÖRDERUNG: Kindertagespflege ist ein offizielles Angebot in der Kinderbetreuung und wird vom Jugendamt gefördert und kontrolliert.

HOHE FLEXIBILITÄT: Durch ihre einzigartige Struktur ist die Kindertagespflege besonders flexibel und kann umfassend auf die Bedürfnisse der Kinder und die Ansprüche der Eltern eingehen.

VERGLEICHBARE KOSTEN: Die Kindertagespflege ist nicht teurer als die Kinderbetreuung in einer Krippe oder Kita – die Kosten richten sich in der öffentlich geförderten Kindertagespflege nach dem Einkommen der Eltern.